A+K Weltenbummler

Reisen rund um die Welt

Archiv für die Kategorie “Vogelwelten”

Vogelwelt Baltikum

Auf der Rundfahrt durch das Baltikum frönte ich wieder meinen Hobby Vogelbeoachtung. Es fiel mir auf, dass im Frühjahr viel mehr Vögel und Vogelarten zu beobachten sind als im Sommer. Es kamen mir einige für uns neue Vogelarten vor die Linse. Trotz Nachforschungen konnte ich wieder nicht alle Vogelarten bestimmen. Es ist aber auch sehr schwer, sich durch die vielen verschiedenen Gefieder (Sommer, Winter, Alt- oder Jungvogel usw.) durchzuarbeiten. Vielleicht könnt Ihr mir dabei helfen, einige bisher namenlose Vogelarten zu benennen. Ich würde mich sehr freuen. Dies gilt nicht nur für die Vogelarten des Baltikums, sondern für alle Vogelarten in unseren Vogelwelten, die ich auf unseren Reisen bisher noch nicht bestimmen konnte.

Hier nun unsere diesjährige Ausbeute:

Singvögel

Spechte und Häher

Raben und Krähen

Tauben und Hühner

Schreitvögel

Wasservögel

Sonstige

Natürlich begegneten wir auch Amseln, Staren und vielen anderen Vogelarten, aber die kennt jeder oder sie wollten sich nicht fotografieren lassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Vögel Deutschland

Nicht nur rund um die Welt gibt es interessante Vögel zu beobachten, auch Deutschland hat viele schöne Vogelarten zu bieten. Manche von ihnen sieht man das ganze Jahr über, andere wiederum sind auf der Durchreise. Set ich Vogelfan geworden bin, liege ich auch in Deutschland auf der Lauer.

Greifvögel

Singvögel

Wasservögel

Tauben und Krähen

 

 

 

 

 

 

Vögel Marokkos

Neben Amseln, Hausspatzen, Elstern, Felsentauben und Bachstelzen, die es wohl überall auf der Welt gibt, entdeckten wir auch in Marokko für uns neue Arten. Manche trafen wir jedoch schon in Südspanien. Ich möchte sie hier vorstellen:

 

 

Vögel Flusslandschaft Peenetal

Zum Bericht Flusslandschaft Peenetal zeige ich nun an dieser Stelle die Bilder der Vögel, die ich vor die Kamera bekommen konnte.

Vögel Spaniens/Portugals

Auch in Spanien und Portugal sind viele Vogelarten zu finden. Sie sind entweder einheimisch, halten sich als Wintergäste auf oder ziehen auf ihren jahreszeitlichen Wanderungen hindurch. Besonders viele Vogelarten schätzen auf Grund der natürlichen Gegebenheiten das Ebrodelta oder die Trafalgar-Küste in Spaniens Süden. Auf unserer 6-monatigen Reise durch diese beiden Länder sind uns wieder zahlreiche Vogelarten vor die Linse geraten. Leider sind nicht alle Bilder, wie man sie sich wünscht, da die Entfernungen teilweise zu groß waren. Ich möchte Euch die Bilder aber nicht vorenthalten und bitte für die schlechte Qualität um Entschuldigung.

Ich würde mich auch freuen, wenn mir jemand von Euch bei der Bestimmung der mir unbekannten Arten helfen kann, sei es in dieser Rubrik oder in den anderen Vogelwelten.

Es gibt natürlich noch viele Vogelarten mehr in Spanien und Portugal, aber entweder sah ich sie nur einmalig, oder sie blieben ständig verdeckt, oder sie waren einfach zu aufgeregt, um sie fotografieren zu können. Trotzdem bin ich wiedereinmal stolz auf meine Ausbeute und es hat wie immer Spaß gemacht.

Allgemein

Greifvögel

Enten und Taucher

Küsten- und Wasservögel

Schreitvögel

 

 

 

 

 

 

Vögel Britische Inseln

Wie schon in den Vogelwelten USA, Kenia und Indien spürten wir auch auf den britischen Inseln verschiedenen Vogelarten nach. Dabei entzogen sich ein paar Vogelarten unserer Kamera, weil sie einfach zu weit entfernt oder viel zu unruhig waren. Nachfolgend das Ergebnis unserer manchmal nicht ganz leichten Bemühungen:

Küstenvögel

Wasservögel

 Allgemein

 

 

Gedeckter Tisch

Diese Wacholderdrossel ließ sich die Beeren der Eberesche direkt vor unserem Fenster schmecken.

k-DSC04568 - Kopie

Wacholderdrossel

 

 

Vögel von hier und dort

Wenn es sich nicht lohnt, für eine Vogelwelt eine neue Kategorie anzulegen, dann werden wir in diesem Beitrag unsere entdeckten Vogelarten zeigen:

 

Weitere Vogelwelten

 

 

Vögel in Kenia

In Kenia sichteten wir diese exotischen Vogelarten in Savanne, Busch und an der Küste:

zum Kenia-Bericht

 

 

Vögel an der Lahn

Neben der Kanutour auf der Lahn waren wir natürlich auch auf die Vogelwelt des Flusses gespannt. Vorherrschend sind die Bachstelzen, aber auch viele Rabenkrähen. Graureiher flogen auf der Suche nach neuen Fischgründen über die Lahn. Fotografieren ließen sich aber nur wenige gefiederte Freunde, die ich hier vorstellen möchte:

 

 

Beitragsnavigation

%d Bloggern gefällt das: