A+K Weltenbummler

Reisen rund um die Welt

Motorhome Winnebago Adventurer

Als es Zeit wurde, das Gespann loszuwerden, tauschten wir es gegen ein Motorhome Winnebago Adventurer ein. Das Motorhome war 12m lang und bot kaum weniger Platz als das 5th-Wheel. Der große Vorteil war, dass nicht so viele Arbeiten anstanden, wenn wir im Motorhome wohnen wollten. Auf-und absatteln fiel weg und die Abstützung erfolgte hydraulisch auf Knopfdruck. Das Handling beim Fahren war auch besser, weil der Winnebago nicht so lang war. Die Verarbeitung ließ keine Wünsche offen. Das Motorhome machte einiges mit. Wir hatten viel Spaß damit. Eigentlich wollten wir es mit nach Deutschland nehmen, aber leider war es für eine Zulassung durch den deutschen TÜV mit 2,59m zu breit. So mussten wir uns wieder von diesem schönen Wohnmobil trennen.

 

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: