A+K Weltenbummler

Reisen rund um die Welt

Ein Wort zum Wetter in den USA

Sonnenuntergang am Klamath RiverDer Klimawandel hat massive Auswirkungen auf das gesamte Land. Wetterbestimmend ist immer der sogenannte Jetstream, der quer, meist in einem nach Süden gerichteten Bogen, über dem Land liegt. Die Wetter- und Temperaturunterschiede sind manchmal gewaltig. Unser erstes Jahr in den USA, 2012, war das trockenste und heißeste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. Die Auswirkungen haben wir ja mitbekommen.
 Vor allem das Gebiet um die großen Seen hat sehr unter dem Klimawandel zu leiden. Seit November bis jetzt in den April hinein gab es fast doppelt so viel Schnee wie gewohnt, und diese Leute sind Schnee gewohnt. Jetzt regnet es seit geraumer Zeit in genauso ungewohntem Maße, dass große Fluten weite Landstriche unter Wasser gesetzt haben, einschließlich der Großstadt Chicago. Das Regengebiet nimmt den gesamten mittleren Westen ein und hat auch den Mississippi über die Ufer treten lassen. Unglaublich, diese Ausmaße.
Die Ostküste hatte im Sommer unter dem Sturm Sandy zu leiden, der große Verwüstungen gebracht hat. Dann kamen Regen und Schnee verbunden mit neuen Stürmen, die neue Verwüstungen brachten, fast ohne Unterlass.
 Noch immer halten, jetzt Ende April, diese Wetterkapriolen an, was mehr als ungewöhnlich ist.
Die Tornado Alley, das Gebiet, in dem immer wieder Tornados auftraten, nahm bis vor ein paar wenigen Jahren gerade einmal die Great Plains, die großen Ebenen östlich der Rocky Mountains ein. Jetzt hat sich dieses Gebiet südwestlich bis nach Florida ausgeweitet und ist mehr als 2,5mal so groß. Dafür hat sich die Zahl der Tornados etwas verringert, was aber nicht wirklich ein Trost für die Einwohner dort ist.
 Was erwartet uns in diesem Jahr?

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: