A+K Weltenbummler

Reisen rund um die Welt

Ankunft in Nordirland

Belfast Hafen

Belfast Hafen

Die Fähre der Stenaline legte im Hafen von Belfast an. Es ist eine Fähre, auf der auch die Außendecks begehbar sind. Trotz Regens, kurz vor Irland in Nebel übergehend, so dass das Nebelhorn zum Einsatz kam, nahmen wir die Gelegenheit war, uns frischen Wind um die Nase wehen zu lassen. Kurz vor Belfast lichtete sich der Nebel zum größten Teil und wir konnten die Küste sehen. Seevögel begleiteten uns, die Ausschau nach Delfinen blieb wieder einmal erfolglos.
Nach dem Verlassen der Fähre fuhren wir gleich auf die Causeway Coastal Route nach Norden und fanden den Curran Court Caravan Park (20,- Pfund) in Larne.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: